Freitauchen News - unser Blog

Hydro Dynamic 2019

Hydro Dynamic 2019

Am 13. 10. 2019 hat nach einer dreijährigen Pause erneut der Hydro Dynamic Pool Wettkampf bei Wien stattgefunden.

Freedive Munich hat sich den Wettkampf in Österreich natürlich nicht entgehen lassen - mit dabei waren Peter Durdik, Philippe Glaser und Minja Marinkovic.

Getaucht wurde in zwei Disziplinen:

STA in einem kleineren warmen Becken und anschließend DYN/DYNB im olympischen 50m Pool.
Dank guter Vorbereitung und gegenseitigem Coaching konnten die drei Freedive Munich Athleten mit ausschließlich weißen Karten sehr zufrieden sein. Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

AthletSTADYNB
Peter Durdik 8:13 min 152 m

Philippe Glaser

5:28 min

104m

Minja Marinkovic 

5:51 min

100m

  • Peter erreichte in der Einzelwertung STA den 1. Platz. In der Gesamtwertung reichte es für den 3. Platz. 
  • Philippe erreichte in der Wertung der Österreichischen Meisterschaft in Dynamik Bi-Fins den 2. Platz und Platz 17 in der Gesamtwertung.
  • Minja erreichte mit einer neuen persönlichen Bestleistung in STA von 5:51 Minuten und glatten 100 Metern DYNB einen guten 16. Platz.

Mit zwei neuen Weltrekorden – 250 Meter (DYNB) von Mateusz Malina und 257 Meter (DYN) von Magdalena Solich-Talanda – zeigte der Wettkampf seine hochkarätige Besetzung, sodass er bei vielen Top Athleten auch in Zukunft auf der Terminliste stehen wird.

"Hydro Dynamic" wird auch im nächsten Jahr stattfinden – klare Empfehlung zur Teilnahme aufgrund des reibungslosen Ablaufs und des Veranstaltungsortes.

Wir gratulieren allen beteiligten Athleten aus München zu ihrer starken Leistung!

hydrodynamic2019-1
hydrodynamic2019-3
hydrodynamic2019-4
hydrodynamic2019-5

Zur Website "Hydro Dynamic Austria"